Veranstaltungen

Heidekreis-Klinikum und SoVD informieren

Benefeld/Heidekreis. Am 17. Oktober um 15 Uhr veranstaltet der Sozialverband (SoVD)-Kreisverband Heidekreis gemeinsam mit dem Heidekreis-Klinikum einen Informationsnachmittag zu den Themen Kardiologie, Allgemeinchirurgie, Alterstraumatologie und Altersmedizin (Geriatrie). Die Veranstaltung, die für alle Bürgerinnen und Bürger offen ist, findet in der SoVD-Begegnungsstätte in Benefeld am Niedersachsenplatz 1 statt.

Geschäftsführer Dr. med. Christof Kugler eröffnet die Veranstaltung mit Erläuterungen zu den Zugangswegen zum Heidekreis-Klinikum. Die Chefärzte Dr. med. Andrea Pomarino (Medizinische Klinik Soltau, Versorgungsschwerpunkt Kardiologie, Elektrophysiologie und Gefäßmedizin), Dr. med. Carsten Nix (Klinik für Chirurgie Walsrode, Versorgungsschwerpunkt Allgemein- und Viszeralchirurgie) und Andreas Konermann (Geriatrie Soltau) sowie der leitende Arzt Wolfgang Hentschel (Klinik für Chirurgie Walsrode, Versorgungsschwerpunkt Unfallchirurgie und Orthopädie) informieren zu den Leistung ihrer Fachbereiche und beantworten die Fragen des Publikums.

Veranstaltungsort ist die Begegnungsstätte in Benefeld, Niedersachsenplatz 1, 29699 Bomlitz. Die Die Teilnahme ist kostenlos und anmeldefrei.

SoVD–Kreisverband Heidekreis: Erste Aktion mit der Verkehrswacht-Start in Munster

Munster(mü). Der Sozialverband Heidekreis startet am Freitag, 29. September mit einer Verkehrssicherheitsaktion „Fit für das Auto“ gemeinsam mit der Verkehrswacht Munster und spricht dabei vor allem die Mitglieder der Ortsverbände im Nordkreis an. SoVD-Vorsitzender Jürgen Hestermann: „Wir wollen unseren Mitgliedern einmal eine gute und kostengünstige Möglichkeit anbieten, sich einmal mit ihrem Auto völlig unkompliziert durchtesten zu lassen. Wir Senioren sind doch besser als ihr Ruf.“

Mit dem Vorsitzenden der Verkehrswacht Munster, Bodo Rockmann, der bereits zahlreiche derartige Veranstaltungen durchgeführt hat, findet der erste Termin am Freitag, 29. September von 8 bis 13 Uhr am Rehrhofer Weg 127, Gebäude der Stadtwerke Munster-Bispingn, Gewerbegebiet Nord in Munster statt.

Noch besteht die Möglichkeit, dass sich Mitglieder des SoVD beim Kreisvorsitzenden Jürgen Hestermann, Telefon 05164 369 oder 0172-5194369 anmelden. Seminarleiter sind Herr Rettmer und Herr Jäger. Jeder Teilnehmer erhält eine Bescheinigung. Es wird mit dem eigenen Auto auf einem Übungsgelände gefahren.     

SoVD auf Kreisseniorentag in Walsrode

Am Sonntag, 13. August, wird der SoVD-Kreisverband Heidekreis mit einem Informationsstand auf dem Kreisseniorentag im "mittendrin" in Walsrode präsent sein. Die Veranstaltung findet von 14 bis 18 Uhr statt. Der SoVD will über seine vielseitigen sozialen Angebote informieren.

SoVD–Kreisverband Heidekreis: Erste Aktion mit der Verkehrswacht kommt in Gang

Bei einem Besuch der Verkehrswacht Munster hat Kreisvorsitzender Jürgen Hestermann die Zusage bekommen, das noch im September ein erstes Verkehrssicherheits-Training mit den Seniorinnen und Senioren des SoVD Heidekreis stattfinden soll. Der erste Kurs wird zwölf Teilnehmer aufnehmen. Munster hat hervorragende Erfahrungen mit diesen Kursen. Ihr Vorsitzender Bodo Rockmann: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem SoVD.“ 

Jürgen Hestermann wird jetzt die Ortsverbände ansprechen, die sich bei ihm anmelden können. (mü)